Unsere Lösungen

Zutrittskontrolle

Zutrittskontrolle bietet Ihnen auf sichere, bequeme und flexible Weise die Kontrolle darüber, wer Zutritt zu Ihren Gebäuden und Anlagen hat.

Wenn Sie ein Zutrittskontrollsystem installieren, müssen Sie nie wieder ein Schloss austauschen. Für den Zutritt durch gesteuerte Türen werden elektronische Transponder und Karten ausgegeben, die bei Verlust, Diebstahl oder Nichtrückgabe nach Verlassen der Firma jederzeit problemlos gesperrt werden können.

Darüber hinaus kann Ihnen ein Zutrittskontrollsystem durch die Integration mit anderen Systemen wie Überwachungskameras, Einbruchmeldern und Biometrie ein breiteres Funktionsspektrum in einer Komplettlösung bieten.

 

Mehr dazu hier

Funk-Türdrücker

Funkgesteuerte Zutrittskontrolle ist eine großartige Lösung, wenn es gilt, ein System schnell und möglichst unterbrechungsfrei zu sichern.

Die Produkte unserer PaxLock-Reihe können als Teil eines vernetzten Systems eingesetzt werden oder auch eigenständig betrieben werden, beispielsweise bei Objekten, für die keine zusätzliche Funktionalität erforderlich ist.

Wir bieten verschiedene Ausführungen für die Montage an Innen- oder Außentüren an.

Mehr dazu hier

Türsprechanlagen

Türsprechanlagen ermöglichen es Ihnen, einen am Haupteingang klingelnden Besucher erst zu identifizieren, bevor Sie ihm den Zutritt zu Ihrem Gebäude freischalten. Unsere benutzerfreundliche Türsprechanlage besteht aus nur drei Komponenten: externe Türstation, Türsteuergerät und Monitor im Innenraum.

Unser Net2 Entry-System kann sowohl eigenständig betrieben werden oder in Kombination mit unserem Zutrittskontrollsystem eingesetzt werden, wobei dann die Vorteile einer Türsprechanlage mit den wichtigsten Funktionen und der zentralen Verwaltung der Zutrittskontrolle kombiniert werden.

Mehr dazu hier

Sehen Sie Paxton-Produkte in der Praxis

Unsere Produkte wurden in verschiedensten Objekten und für die unterschiedlichsten Anforderungen installiert. Lesen Sie sich einige unserer neuesten Anwenderberichte zu Objekten aus den Sektoren Gesundheitswesen, Bildungswesen, Einzelhandel, Gewerbe und mehr durch.

Mehr dazu hier